Infos zum Gabelstapler-Hersteller STILL
Die Firma STILL – der Komplettanbieter für innerbetriebliche Logistik

Das Unternehmen STILL zeichnet sich schon seit seiner Gründung durch Hans STILL anno 1920 durch Qualität, Kreativität und Unternehmergeist aus. Heute ist STILL weltweit agierender Anbieter von STILL Gabelstaplern, Schleppern, Wagen und Intralogistikomplettlösungen für die innerbetrieblichen Waren- und Materialflüsse kleiner und großer Betriebe. Aber auch bei Logistikprogrammen, die computergestützt für einen effektiven Material- und Lagerfluss sorgen, ist die Firma STILL dominierend.

Dass dies so ist, dafür stehen mehr als 8.000 kompetente und engagierte Mitarbeiter, die nicht nur in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Produktion tätig sind, sondern auch im Vertrieb und Service. Sie erfüllen dank der Werte der Firma STILL, die da sind Zusammenarbeit, Integrität, Exzellenz und Mut, in 70 Ländern der Welt die Anforderungen und Wünsche der Kunden.

Das Geheimnis des Erfolges der Firma STILL beruht nicht nur auf dem erfolgreichen Zusammenspiel der Komponenten STILL Gabelstapler, Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service, sondern auch auf ihrer Firmenphilosophie. Das tägliche Miteinander und der sorgsame Umgang mit den Kunden, Ressourcen und Ideen, dies sind die Grundlagen für die erfolgreiche Arbeit des Unternehmens STILL. Da ist es kein Wunder, dass die Produkte der Marke STILL für Hochwertigkeit, Innovation, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit stehen und sich mit ihrem Namen auf dem Weltmarkt etabliert haben.

Die Geschichte der Firma STILL

Gegründet wurde die Firma STILL von Hans Still, einem Visionär mit Erfindergeist, am ersten Februar des Jahres 1920 in Hamburg als Kleinunternehmen, das Elektromotoren reparierte. Schon damals waren dem Firmengründer Qualität und Zuverlässigkeit sehr wichtig. Neben dem Reparaturservice tüftelte Still an eigenen, neuen Produkten. Bald war die Lichtstation „Matador“ geschaffen, worauf dann 1924 der erste kleine Generator folgte. Das Unternehmen expandierte sehr schnell, sodass es notwendig war, neben den zwei bisherigen Mitarbeitern zusätzliche Arbeitskräfte zu beschäftigen. Schon im Jahre 1937 beschäftigte STILL 500 Mitarbeiter und im Jahre 1939 1000 Mitarbeiter. Heute sind es über 8000 Angestellte.

Da die räumlichen Kapazitäten aufgrund des schnellen Wachstums nicht mehr ausreichten, waren mehrere Umzüge der Firma notwendig, bis sie im Hamburger Stadtteil Billbrook ein geeignetes Domizil fand. Noch heute befindet sich hier die STILL-Zentrale. Die ersten STILL Gabelstapler produzierte das Unternehmen im Jahre 1949. Nach dem tragischen tödlichen Unfall des Firmeninhabers Hans Still im Jahre 1952 übernahm das Unternehmen Varta aus der Gruppe „Quandt“ die Firma STILL. Im Jahre 1968 fusionierte das Unternehmen mit der Maschinenfabrik Esslingen und im Jahre 1973 wurde STILL von der Linde AG übernommen.

Das Tochterunternehmen der Linde AG, die Firma STILL, übernahm neben Saxby aus dem französischen Montateire und der Firma Wagner aus Reutlingen im Jahre 1997 auch das Unternehmen Stocka aus Schweden und im Jahre 2001 eine Firma aus Rio de Janeiro in Brasilien.

Um die Produktionsstrukturen in der Hamburger Zentrale zu optimieren und den Dienstleistungssektor weiter zu verbessern, begann STILL um die Jahrtausendwende mit einem Investitionsprogramm in einem Millionenumfang. Auch hinsichtlich Qualität, Wirtschaftlichkeit und Leistung setzte die Firma STILL zu dieser Zeit durch die Entwicklung neuer Fahrzeuge, unter anderem auch STILL Stapler, ganz neue Maßstäbe. Nicht zu vergessen ist der Partnerplan, ein Servicekonzept, das dem Kunden auf ihn zugeschnittene, individuelle Arrangements bietet.

Nach dem im Jahre 1989 der Ostblock zerbrochen, die Vereinigung der beiden deutschen Staaten vollzogen und neue reformierte Demokratien gebildet waren, gründete STILL in Leipzig ein Vertriebsbüro, dem dann im Jahre 1992 die Gründung von Tochtergesellschaften in Ungarn, 1993 in Tschechien und 1995 in Polen folgte. Sogar bis nach Russland bestehen Verbindungen. In die Kion-Gruppe wurde STILL gemeinsam mit dem Bereich Linde Material Handling im September des Jahres 2006 ausgegliedert. Schon im November des gleichen Jahres wurde Kion an ein Konsortium der Finanzunternehmen Goldman Sachs und Kohlberg Kravis Roberts & Co. veräußert. Erst als Kion im Jahre 2013 an die Börse ging, zogen sich die beiden Finanzunternehmen komplett zurück.

Heute ist die Firma STILL eine weltweit anerkannte Premiummarke, die nicht nur für eine riesige Palette an hochwertigen Fahrzeugen, wie STILL Stapler, sondern auch für intelligente Lösungen des Materialflusses und für innovative Dienstleistungen steht. In Europa ist das Unternehmen STILL führend, wenn es darum geht, intralogistische Prozesse zu steuern. Hier werden komplette Intralogistiklösungen angeboten.

Obwohl sich die Firma STILL immer neuen Herausforderungen stellt, ist sie doch ihren Traditionen treu. Sie steht nach wie vor zu ihren Grundwerten und Absichten, wie sie in der Firmenphilosophie enthalten sind. Auch heute gilt für STILL gegenüber ihren Auftraggebern die Verpflichtung: „Wir wollen für alle Beteiligten ein Gewinn sein.“

Das Produktportfolio der Firma STILL

Für den Erfolg des Unternehmens STILL zeichnen hochwertige Produkte, Komplettangebote für kleine und große Firmen verschiedener Branchen und für ein effektives Materialfluss- und Lagermanagement computergesteuerte Programme in der Logistik. Zu diesen hocheffizienten Produkten, Programmen und Lösungen gehören:

Für den Transport:

STILL Gabelstapler und Lagertechnik:

  • Elektrogabelstapler, die in der Lage sind, Lasten von einer Tonne bis zu acht Tonnen zu heben;
  • Diesel- und Treibgasgabelstapler mit modernster Motorentechnologie und einer Hebelast von gut eineinhalb bis acht Tonnen;
  • Schubmaststapler mit einer herausragenden Hubhöhe von 13 Metern und zweieinhalb Tonnen Hebelast;
  • Wagen und Schlepper, die mit innovativen Features ausgestattet sind und Lasten bis zu 25 Tonnen ziehen und bis zu acht Tonnen heben können;
  • Hochhubwagen sind auch für schmalste Gänge geeignet, heben zwei Tonnen mühelos und sind mit dem Assistenzsystem Curve Speed Control, das die Geschwindigkeit in Kurven automatisch regelt, ausgestattet;
  • Doppelstockhochhubwagen transportieren im Doppelstockbetrieb Lasten bis zu zwei Tonnen und fahren durch die Integrierung des Assistenzsystems Curve Speed Control sehr sicher;
  • Niederhubwagen verfügen über ein intuitiv angeordnetes Bedienfeld, sind mit einer OPÖTISPEED-Deichsel oder der Lithium-Ionen-Technologie ausgestattet, haben eine Arbeitshöhe von 76 Zentimetern, sind in der Lage präzise zu manövrieren und heben Lasten bis zu zweieinhalb Tonnen;
  • Kommissionierer, sie werden als Horizontal- und Vertikalkommissionierer angeboten. Der Vertikalkommissionierer ermöglicht das Heben von Lasten bis zu zweieinhalb Tonnen in eine Höhe von zwölf Metern bei einer Geschwindigkeit von 14 Kilometern pro Stunde. Dank Variantenvielfalt und Baukastensystem können diese Flurförderzeuge den Kundenwünschen angepasst werden;
  • STILL Stapler inform von Schmalgangstaplern stehen für Funktionalität und Individualität. Auch hier können Kundenwünsche berücksichtigt werden, da auch hier ein modulares Baukastensystem die Anpassung an jedes Einsatzprofil gewährt. Die Tragfähigkeit liegt bei eineinhalb Tonnen, die Einlagerungs- bzw. Greifhöhe liegt bei bis zu 18 Metern bei einer Geschwindigkeit von 14 Kilometern pro Stunde;
  • Routenzüge, STILL setzt mit seinen Routenzug-Lösungen neue Maßstäbe in der Produktionsversorgung. Besonders der neue STILL LiftRunner®-Routenzug ist an die individuellen, betrieblichen Rahmenbedingungen anpassbar;
  • Handhubwagen, sie sind besonders für die Bereiche Handel und in Werkstätten geeignet. Ihre Hebelast beträgt bis zu drei Tonnen. Mit der vorhandenen Schnellhebefunktion beträgt die Hebelast jedoch nur 200 Kilogramm. Mit der manuellen oder elektrischen Scherenhubfunktion kann bis zu einer Tonne Last gehoben werden;
  • Ex-Schutz-Geräte, die Fahrzeuge werden nach den individuellen Anforderungen der Kunden umgerüstet;
  • Gebrauchtgeräte, STILL bietet gebrauchte, professionell überholte STILL Gabelstapler sowie Lagertechnik an, die sofort verfügbar und preiswerter als Neuprodukte sind;
  • Fahrassistenzsysteme, diese Zusatzeinrichtungen dienen der Unterstützung des Fahrers von STILL Staplern in bestimmten Fahrsituationen; und
  • die Lithium-Ionen-Technologie, die inform eines Lithium-Ionen-Akkus, der auf wenig Raum viel Energie bündelt, auch bei elektrischen STILL Staplern zum Einsatz kommt.

Für Intralogistik-Systeme:

  • Intralogistikberatung;
  • Regalsysteme, die da sind: Palettenregale, Einfahr- und Durchfahrregale, Paletten-Shuttle-Regale, Kragarmregale, Einschub- und Durchlaufregale, verfahrbare Regale, Fußbodenregale und Bühnenanlagen. Zur Gewährleistung der Sicherheit werden auch regelmäßige Prüfungen der Regale durch STILL vorgenommen;
  • Automatisierungssysteme, die Intralogistiksysteme STILL iGo neo, iGo systems und iGo easy stehen für automatisierte, autonome Fahrzeuglösungen, mit denen die Logistik des Betriebes bezüglich Prozessexzellenz, Wirtschaftlichkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit gestaltet werden kann;
  • Materialfluss-Management-Systeme (MMS), dazu gehören ein MMS Lagerverwaltungssystem, ein MMS Transport- / Staplerleitsystem und ein MMS Informationssystem; und
  • Flottenmanagementsysteme, wie der STILL FleetManager 4.x, STILL neXXt fleet und Flottenberatung.

Besonderheiten der Firma STILL

Die Firma STILL ist weltweit führender Hersteller und Anbieter von Gabelstaplern, Schleppern und Wagen. Aber auch wenn es um modernste Intralogistiksysteme geht, steht STILL in der ersten Reihe. Das Unternehmen STILL, das sind mehr als 8000 Mitarbeiter, vier Produktionsstätten, 14 deutsche Niederlassungen, 20 ausländische Tochtergesellschaften sowie ein internationales Händlernetz, in dem 246 Händler integriert sind.

Mit einer über 90-jährigen Erfahrung zeichnet sich die Firma STILL durch Innovation, Zuverlässigkeit und höchste Qualität aus. Dass das Unternehmen so erfolgreich ist, liegt unter anderem in den zentralen Eckpfeilern Integrität, Mut, Zusammenarbeit und Exzellenz begründet. Auch die branchenbezogenen Komplettangebote sowie die computergestützten Logistikprogramme, die dem effektiven Material- und Lagerflussmanagement dienen, sind Garanten für den Unternehmenserfolg. Das intelligente Zusammenspiel von STILL Gabelstaplern sowie Lagertechnik, Dienstleistungen, Software und Service wird von der Firma STILL in die Tat umgesetzt.

Die Firma STILL ist Inhaber folgender Zertifikationen:

  • Qualitätsmanagement / DIN EN ISO 9001:2015;
  • Umweltmanagement / DIN EN ISO 14001:2015;
  • Energiemanagement / EN ISO 50001:2011;
  • Arbeitsschutz / BS OHSAS 18001:2007;
  • Schweißtechnisches QM-System / DIN EN ISO 3834-2 und
  • Corporate Social Responsibility (CSR).

Die Kontaktdaten der Firma STILL

Hauptsitz und STILL-Zentrale:

STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg

Telefon: 040 / 73 39 20 00
Telefax: 040 / 73 39 20 01

E-Mail Allgemein: [email protected]
E-Mail Verkauf: [email protected]
E-Mail Miete: [email protected]
E-Mail Service: [email protected]
Website: www.still.de

Die Niederlassungen der STILL GmbH:

STILL GmbH
Hauptniederlassung Berlin
Holzhauser Straße 112
D-13509 Berlin

Telefon: 030 / 43 56 4-0
Telefax: 030 / 43 56 4- 200

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/berlin

STILL GmbH
Niederlassung Bielefeld
Westring 10-12
D-33818 Leopoldshöhe

Telefon: 05202 / 91 39 0
Telefax: 05202 / 91 39 29

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/bielefeld

STILL GmbH
Niederlassung Bremen
Zum Panrepel 15
D-28307 Hemelingen, Bremen

Telefon: 0421 / 48 90 10
Telefax: 0421 / 48 15 97

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/bremen

STILL GmbH
Hauptniederlassung Dortmund
Breisenbachstraße 106
D-44357 Dortmund

Telefon: 0231 / 93 61-0
Telefax: 0231 / 93 61 171

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/dortmund

STILL GmbH
Niederlassung Frankfurt
Carl-Benz-Str. 2
D-60314 Ostend, Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 40 99-0
Telefax: 069 / 40 99 111

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/frankfurt

STILL GmbH
Niederlassung Freiburg
Hanferstr. 8
D-79108 Freiburg-Hochdorf

Telefon: 0761 / 15 20 9-0
Telefax: 0761 / 15 20 9-48

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/freiburg

STILL GmbH
Hauptniederlassung Hamburg
Berzeliusstraße 5
D-22113 Hamburg

Telefon: 040 / 73 34 5-0
Telefax: 040 / 73 34 5-111

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/hamburg

STILL GmbH
Hauptniederlassung Hannover
Wiesenauer Sr. 6
D-30179 Hannover

Telefon: 0511 / 67 86-0
Telefax: 0511 / 67 86 344

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/hannover

STILL GmbH
Hauptniederlassung Krefeld
Bruchfeld 80
D-47809 Krefeld

Telefon: 02151 / 58 91-0
Telefax: 02151 / 58 91-14

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/krefeld

STILL GmbH
Niederlassung Leipzig
Zschortauer Straße 37a
D-04129 Leipzig

Telefon: 0341 / 58 58 0-0
Telefax: 0341 / 58 58 0-12

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/leipzig

STILL GmbH
Hauptniederlassung Mannheim
Pfingsweidstraße 31
D-68199 Neckarau, Mannheim

Telefon: 0621 / 71 60 8-0
Telefax: 0621 / 71 60 8-53

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/mannheim

STILL GmbH
Hauptniederlassung München
Carl-von-Linde-Straße 27a
D-85716 Unterschleißheim

Telefon: 089 / 31 00 05-0
Telefax: 089 / 31 00 05-47

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/muenchen

STILL GmbH
Niederlassung Nürnberg/Fürth
Dieter-Streng-Straße 2
D-90766 Fürth

Telefon: 0911 / 99 71 1-0
Telefax: 0911 / 99 71 1-39

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/nuernberg

STILL GmbH
Hauptniederlassung Stuttgart
Daimlerstraße 35
D-71384 Beutelsbach, Weinstadt

Telefon: 07151 / 99 30-0
Telefax: 07151 / 99 30-129

E-Mail: siehe STILL-Zentrale
Website: www.still.de/stuttgart

Die Firma STILL GmbH ist ein Unternehmen, das für hocheffiziente Produkte, wie die innovativen STILL Gabelstapler und komplette Angebote für kleine, mittlere und große Betriebe verschiedenster Branchen steht. Auch für ein effektives Materialfluss- und Lagermanagement sorgt STILL mit seinen computergestützten Logistikprogrammen. Hinter STILL verbirgt sich eine Firma, die sich durch ihre Werte Integrität, Exzellenz, Mut und Zusammenarbeit auszeichnet. Das Resultat ist, das das Unternehmen mit seinen Produkten heute weltweit führend ist.